deenfrit
Prenner Alm
Chalet
2
11 Personen
22 Personen
171 m²
1200 m
Hunde sind erlaubt
25 m²
Raucherbereiche
Rauchen verboten
5 m
7 m
WLAN
Sauna
Babyfreundlich
98 km
5 km
31 km
5 km
5 km
5 km
Alle anzeigen

Prenner Alm - Luxuriöse Alm-Hütten am Hauser Kaibling

Wer das Leben von seiner ruhigen und doch luxuriösen Seite genießen möchte, der ist in den exklusiven Almhütten der Prenner Alm genau am richtigen Platz. Hoch über dem Ennstal macht sich ein ganz besonderes Alm-Erlebnis breit, das von allerlei individuellen Annehmlichkeiten bereichert wird. Bei der Erbauung der Almhütten wurden auf hochwertige Naturmaterialien, in einem landestypischen Baustil gesetzt.

Luxus-Lodges auf der Alm - Ferienregion Schladming Dachstein

Die Almhütten „Almerin“ und „Stoamandl“ verbinden Luxus & Tradition - auf 171 m² mit viel Liebe eingerichtet und somit ein ganz besonderes Urlaubszuhause für Dich. In den vier Schlafzimmern der Luxus-Lodges auf der Prenner Alm in der Region Schladming-Dachstein finden bis zu elf Personen gemütlich Platz, die voll ausgestattete Küche lädt zum gemeinsamen Kochen und Essen ein. Ein Highlight ist der Almwellnessbereich, der Euch frei zur Verfügung steht. Mit der Heusauna, Schwebebetten, Wellnessdusche und Naturschwimmteich kommst Du endlich zur Ruhe und genießt die Natur rundherum in vollen Zügen. Du spürst ab der ersten Minute den Zauber der Schladminger Tauern.

Traum-Chalets am Berg - Aktivurlaub in der Steiermark

Verbringt Euren Almurlaub in ruhiger Alleinlage und genießt den wunderbaren Blick auf die umliegenden Berggipfel - Hoher Dachstein, Torstein, Mitterspitz und Grimming. Die Traumlage auf 1.200 m Seehöhe lädt ein, den Sommer- und Winterurlaub in der Steiermark entspannend oder aktiv zu verbringen. Im Winterliegen die Chalets direkt an der Piste – einfach raus aus dem Bett und rein ins Skivergnügen. Dank Ski in - Ski out zieht Ihr als erstes eure Spuren auf der Skipiste im Skigebiet Hauser Kaibling. Im Sommer erlebt Ihr höchste Naturfreuden beim Wandern & Bergsteigen inmitten der Schladminger Tauern.

Einen Augenblick bitte